Colourlock Leather Essence Set - Ledergeruch 30 ml

  • ART.NR.: 1034
Warnhinweise gemäß CLP Verordnung
H317
H411
ACHTUNG!
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

  • EUH 208 Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

  • Lagernd | Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * (Ausland)
36,25 €
1.208,33 € pro 1 l
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (Standard)
Zahlungs und Versandarten
Beschreibung
Jeder hat schon mal den wohltuenden Duft von alten Ledern wahrgenommen, nur findet man heute kaum noch Leder, die diesen schönen Geruch verströmen. Früher wurden Leder anders gegerbt. Die pflanzliche Gerbung war die hauptsächliche Gerbart. Die verwendeten Gerb- und Rückfettstoffe gaben dem Leder ein besonderes Odeur. Heute werden die meisten Auto-, Möbel- und Bekleidungsleder chromgegerbt. Das Ergebnis dieser Gerbart ist mehr oder weniger geruchsneutral. Die Leder haben nur noch einen schwachen Eigengeruch. Einige der früher eingesetzten geruchsgebenden Stoffe sind heute sogar verboten. Insbesondere einige Nitro-Moschusverbindungen, die den Geruch von Leder stark prägten.

Einige Neuleder von Taschen, Gürteln und Jacken haben einen stark unangenehmen Geruch. Dieser kann auftauchen, wenn minderwertige Fischöle oder andere, schlecht riechende Substanzen im Herstellungsprozess eingesetzt wurden. Hierauf sollte man beim Kauf achten. Dieses Phänomen tritt häufiger bei preiswerter Ware auf. Leider lässt sich dieser Geruch meist nicht mehr entfernen. Man sollte solche Ware daher nicht kaufen oder schnell reklamieren.

Für Kunden, die geruchsneutrale Leder haben oder bei denen die alten Leder nicht mehr nach Leder riechen, hat das Lederzentrum einen Ledergeruch von einem Parfumeur kreieren lassen: Leather Essence. 
Inhalt: 30 ml
Inhalt: 0,03 l
  • 1 Stück Colourlock Leather Essence 30 ml
  • 1 Stück Colourlock Schwämmchen
  • 1 Stück Colourlock pflanzlich gegerbtes Lederstück


Alle Produkte immer zuerst an verdeckter Stelle auf Veränderungen prüfen!

Leather Essence wird mit einem Schwämmchen auf das beiliegende, pflanzlich gegerbte Lederstück aufgetragen oder direkt auf das betreffende Leder. Man kann die Essence auch dem Colourlock Leder Protector beimischen. Verwendet man das beiliegende Lederstück, dann legt man es im verdeckten Bereich ab. Die Geruchsintensität hängt von der aufgetragenen Menge, der Luftzirkulation und der Temperatur ab. Je wärmer, desto stärker entfaltet sich der angenehme Geruch.